72h-Sale_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Tier_Moritz

Moritz, so heißt der knuffelige Mischlingsbub. Er lebt momentan mit seinem Brüderchen Max im DUO-Land. Geboren sind die zwei etwa Mitte August 2014. Moritz ist ein aufgewecktes und fröhliches Hundekind. Sein Bruder Max ist zwar ein bisschen größer und schwerer als Moritz, aber das verwächst sich noch. Er spielt leidenschaftlich gerne mit anderen Fellnasen, ist neugierig und putzmunter. Die neuen Hundeeltern sollten genügend Zeit für Moritz haben und sich mit ihm beschäftigen. Wer gibt dem süßen Schnuffel ein Körbchen in einem neuen Zuhause?

Kontakt: Tierheim D.U.O.
bei Sant Rafel. Telefon: 971 19 74 30
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 10 bis 12 Uhr, Mittwoch nach
Terminabsprache. Generell ist telefonische Vereinbarung möglich.
Internet: www.duo-ibiza.de
E-Mail: info@duo-ibiza.de

 

Tier_DogDieser stattliche Kopf gehört Dog. So einfallslos der Hundename sein mag, so einfallsreich ist der treue Begleiter im Spiel mit Kiddis. Dog ist ein Labrador-Mix, etwa sieben Jahre alt, kerngesund und ein echter Familienhund. Als Wachhund ist er übrigens auch bestens einsetzbar. Seine neuen Eltern sollten darauf achten, dass „Doggi“ genügend Auslauf hat, denn er ist kein Schoßhündchen. Wer möchte künftig den Vierpföter als verlässlichen Freund an seiner Seite haben?

Kontakt:
Centro de Recuperación de Animales

Telefon: 971 19 22 81 (nur Spanisch)
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag von 12 bis 14 Uhr
Internet: www.eivissa.es
(Auf dem Eingangsportal unten Doppelklick auf das Fenster mit Hundeprofil-Zeichnung und Schriftzug „Adopció responsable d’animals domèstics“)

 

 

BarnumDieser kleine, verspielte Racker, der neugierig dreinschaut, heißt Barnum. Er und seine süße Zwillingsschwester sind etwa acht Wochen alte Kätzchen und spielen für ihr Leben gern – am liebsten natürlich in einem neuen Zuhause. Da sie ein freiwilliger Helfer der Hilfsorganisation „Care 4 Cats“ per Hand aufzog und sie seit ihrem zehnten Tag zusammen mit Hunden und Katzen aufwachsen, haben sie überhaupt keine Berührungsängste was Menschen oder andere Haustiere angeht. Gegen eine Spende für Care 4 Cats Ibiza können die Kleinen empfohlenermaßen geimpft und kastriert werden.

Kontakt und weitere Infos unter:
Telefon: (+34) 603 255 001 (Nur Englisch).
Katzenhilfsorganisation:
Care 4 Cats

www.facebook.com/ibiza.care4cats
www.care4catsibiza.com

Einsortiert in den Kategorien:

Haus & Garten Januar 2015

Aktuell

 Rock´n Roll in Sant Antoni

Diesen Freitag (24. Februar 2017) steigt in Sant Antoni eine Rock´n Roll Nacht. Im großen Zelt, das derzeit auf der Hafenpromenade Passeig de Ses Fonts […]

 Bus Formentera: Verrückte Zahlen

Das öffentliche Busunternehmen Formenteras veröffentlichte kürzlich verblüffende Zahlen: Während in den Sommermonaten von Juli bis September 2016 durchschnittlich 1.309 Fahrgäste täglich den Bus nutzen, waren […]

 Handwerksmarkt Santa Eulària

Diesen Sonntag (19. Februar 2017) findet auf dem Puig de Missa, dem Kirchberg von Santa Eulària, ein Handwerksmarkt statt. An über 50 verschiedenen Ständen gibt […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!