72h-Sale_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

2

Den Palmen auf Ibiza und Formentera geht es schlecht. Schuld daran, ist der von Asien und Afrika eingeschleppte Palmenrüssler. Wir müssen uns darauf einstellen, dass es in wenigen Jahren vielleicht keine Palmen mehr auf Ibiza geben wird. Unsere Gärten, Parks und Hotelanlagen ohne Palmen? Furchtbar. Aber wir müssen uns wohl Alternativen einfallen lassen, wenn wir unseren Garten verändern oder neu anlegen. Garten-Expertin Karen sagt, wie Gärten auch ohne Palmen tropisch sein können.

Der Palmrüssler (Picudo Rojo) ist nicht mehr zu stoppen. Man kann nur versuchen, seine Ausbreitung unter Kontrolle zu halten! So lauten die neusten und beunruhigenden Nachrichten vom Umweltamt an die Gartencenter und Profigärtner Ibizas. Im Klartext bedeutet das: Wer seine Palmen nicht präventiv behandelt, wird bald keine Palmen mehr im Garten haben. Selbst die vorbeugenden Spritzungen mit Insektiziden sind kein Garant mehr dafür, dass die Palmen nicht befallen werden, da der gefräßige Käfer schon Resistenzen gegen bestimmte Mittel entwickelt hat, die immer wieder eingesetzt werden – und die Plage eher verschlimmern. (Den vollständigen Bericht können Sie in der März-Ausgabe von IbizaHEUTE lesen)

 

Einsortiert in den Kategorien:

Haus & Garten März 2015

Aktuell

 Frühling und Zeitumstellung

Am 20. März 2017 war offiziell Frühlingsanfang. Und nun folgt auch gleich die Zeitumstellung auf die Sommerzeit. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25.-26. […]

 Millionen Euro für Regenschäden

Die Stürme und Regenfälle der vergangenen Wochen und Monate hinterließen teils große Schäden auf den Inseln. Wie wir aktuell in der März-Ausgabe berichten, wurden Teile […]

 Name „Vara del Rey“ bleibt

Die sechswöchige Umfrage zur Namensänderung der Flaniermeile „Paseo Vara del Rey“ ist abgeschlossen. Die Bürger Eivissas konnten abstimmen: Bleibt es beim Namen oder wird die […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!