72h-Sale_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Kunst-Laura-Bofill_8
Bilder, fantastisch wie Träume

Laura Bofill heißt die Künstlerin. Bofill – der Name ist bei Kunstfreunden ein Begriff. Josep Bofill ist der katalanische Künstler, dessen Skulpturen bei Sammlern und Museen begehrt sind. Laura Bofill ist seine Tochter. Eine, die ihren eigenen Weg geht und besondere Bilder schafft. Ihre Arbeiten sind im Juni in der Privat-Galerie „Can Daifa“ in Santa Eulària zu sehen.

Die Bilder von Laura Bofill sind so einmalig wie faszinierend. Sie verbindet Fotografie mit Malerei und schafft durch die Oberfläche von Acrylharz in jedem ihrer Werke Tiefe und Lebendigkeit. Es sind Bilder, die den Betrachter nicht mehr loslassen. Was ist das für ein Paar vor den Lichtern der Stadt? Was empfinden sie? Sind es Freunde? Verliebte? Wohin wollen sie? Oder das Paar am Strand von Ibiza. Sind sie verliebt und möchten dem Spiel der Wellen des Meeres zusehen? Oder denken sie voller Sehnsucht an vergangene glückliche Stunden an diesem Strand? Die Bilder von Laura Bofill sind wie Träume…

Laura Bofill stammt aus einer der berühmten Künstlerfamilien Barcelonas – und die Kunst bestimmte ihr Leben. Schon als Kind im Atelier des Vaters. Und so war ihr Weg vorgezeichnet: der einer Künstlerin. Sie studierte Filmwissenschaft und Malerei an der Universitäten von Barcelona und in New York. Anschließend kam noch die Fotografie hinzu. Und dann verschmolzen Fotografie und Malerei zum faszinierenden Ganzen in ihren Arbeiten.

Sie ist eine Künstlerin mit großem Erfolg. Ihre Bilder wurden schon von Casablanca bis Stockholm ausgestellt. Durch die Freundschaft der Künstlerin zur Galeristin Doris Hardt ist es jetzt der Privat-Galerie „Can Daifa“ gelungen eine Ausstellung mit Werken von Laura Bofill zu verwirklichen. Übrigens: Die Arbeiten haben noch einen erschwinglichen Preis.

Die Vernissage der Ausstellung ist am Mittwoch, 10. Juni, von 17 bis 21 Uhr, die Ausstellung läuft den ganzen Monat.

Ort: Privat-Galerie Can Daifa, Santa Eularia, C/ Isodoro Macabich 32, 2. Stock, Klingel „Galeria“. Es ist die Straße, die vom Kanonenplatz zum Meer führt, im Haus von „Tabacos“.

Außerdem veranstaltet „Can Daifa“ jeden Freitag (17 bis 21 Uhr) ihre Kunst-Freitage, an denen Besucher beim Glas Wein die Kunstwerke der Galerie in gemütlicher Atmosphäre erleben können. Tel.: (+34) 649 911 594 oder (+34) 636 04 08 65 Weitere Informationen unter: www.galerie-daifa.com

Einsortiert in den Kategorien:

Events Juni 2015 Kunst & Kultur

Aktuell

 Frühling und Zeitumstellung

Am 20. März 2017 war offiziell Frühlingsanfang. Und nun folgt auch gleich die Zeitumstellung auf die Sommerzeit. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 25.-26. […]

 Millionen Euro für Regenschäden

Die Stürme und Regenfälle der vergangenen Wochen und Monate hinterließen teils große Schäden auf den Inseln. Wie wir aktuell in der März-Ausgabe berichten, wurden Teile […]

 Name „Vara del Rey“ bleibt

Die sechswöchige Umfrage zur Namensänderung der Flaniermeile „Paseo Vara del Rey“ ist abgeschlossen. Die Bürger Eivissas konnten abstimmen: Bleibt es beim Namen oder wird die […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!