Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Den „dramatischen“ Anstieg der Müllgebühren in Ibiza-Stadt (Vila), der für 2012 vorgesehen ist, haben jetzt die Unternehmer auf’s Schärfste kritisiert. Sie würden bereits unter dem Druck der enormen Steuerbelastung leiden, nun das auch noch – fehle nur noch eine Verteuerung des Wassers. Demnach sollen für Einzelpersonen die Müllgebühren um sechs Euro steigen, von 66 auf 72 Euro. Für das Gewerbe, das viel Abfall produziert wie Supermärkte, Hotels oder Fast-Food-Restaurants, werden die Gebühren zwischen 12 und 20 Prozent steigen. Im Gegensatz dazu, koste die Müllbeseitigung des Gewerbes in der Gemeinde Santa Eulària 96 Euro und in Sant Josep seien bereits in den letzten zwei Jahren jeweils die Gebühren gestiegen. Der Präsident der Gastronomie-Vereinigung, Joan Riera, merkte an: „Wenn dadurch Ibiza sauber wäre, hätten wir nichts dagegen einzuwenden. Jedoch ist der Service der Müllabfuhr unbedingt um ein Vielfaches zu verbessern.“ So sei die Gebührenerhebung jedenfalls nicht zu vertreten.

Einsortiert in den Kategorien:

Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Sechs Prozent mehr Geburten

Im Krankenhaus der Inselhauptstadt, Can Misses, sind im vergangenen Jahr 1202 Babys geboren worden. Sechs Prozent mehr als 2017. Insgesamt hat es 16 Zwillingsgeburten gegeben. […]

 Ihre Fragen an die Parteien:

Was brennt Ihnen unter den Nägeln? Im Mai stehen die Kommunal–Wahlen an. Auch viele auf Ibiza gemeldete Zugereiste dürfen ihre Stimme abgeben. Dass das nicht […]

 Wasser marsch

Das Rathaus von Sant Josep hat grünes Licht für die Bewässerung in Cala Tarida gegeben. Pro Jahr dürfen somit mehr als 75.000 Tonnen aufbereitetes Wasser […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!