02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Patienten mit abgelaufener Krankenkassenkarte (hier „Gesundheitskarte“) sind ab sofort nur noch berechtigt in Notfällen ärztliche Hilfe zu erhalten, so ein Sprecher des balearischen Gesundheitswesens (Servei balear de Salut, kurz Ib-Salut). Anlass ist die seit 2012 in Kraft getretene neue Gesundheitskarte. Sie ist eine Art Smart Card, genannt tarjeta inteligente und kostet den Nutzer 10 Euro. Da dies mit einem umständlichen Beantragungsverfahren verbunden ist, war das Chaos vorprogrammiert. In den vergangenen Tagen wollten unzählige Menschen die Karte in den Gesundheitszentren von Ibiza und Formentera abholen und scheiterten zumeist an der unvollständigen vorgelegten Dokumentation und daran, dass man nach der Beantragung erst zur Bank, die Gebühr einzahlen muss und danach erst die Karte abholen kann. Gerade für Familien soll aber in den ersten Monaten die Regelung etwas relaxter gehalten werden, damit sie in der Übergangszeit trotzdem die Ärzte konsultieren dürfen.

Einsortiert in den Kategorien:

Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Nach Fährfahrt ins Museum

Baleària und das Rathaus Eivissa haben eine Vereinbarung getroffen, um gemeinsam die Stadt anlässlich des 20-jährigen Bestehens ihrer Erklärung zum Weltkulturerbe zu fördern. Es wurde […]

 Geschwindigkeitskontrollen

In der Gemeinde und dem Stadtgebiet Sant Antoni führt die Polizei künftig verstärkt Geschwindigkeitsmessungen durch. Für diesen Zweck wurde kürzlich ein mobiles Laser-Messgerät angeschafft. Erste […]

 Neues Feuerwehrfahrzeug für Formentera

Auf Formentera wurde ein neues Feuerwehrfahrzeug in Dienst genommen. Es soll in erster Linie für die Sicherheit des Hafen La Savina und seiner Umgebung bereit […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!