Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Wer die Tradition des Kuchens „Königkranz“ bei sich Zuhause pflegen möchte, der erhält hier das Rezept dazu:

Zutaten für 1 Kuchen

400 g   Weizenmehl

25 g     Hefe

150 ml Milch

120 g   Butter

2          Eier

100 g   Zucker

1          Zitrone – Abrieb

1          Orange – Abrieb

100 g   geriebene Mandeln

Etwas brauner Rum

1          Eigelb

Einige kandierte Orangenscheiben

Einige kandierte Zitronenscheiben

Evtl. Hagelzucker (zum Bestreuen)

Steifgeschlagene Sahne oder Schokosahne

Zubereitung

Mehl in eine Schüssel geben und in die Mitte eine Mulde machen. In diese Mulde die Hefe krümeln. Mit etwas lauwarmer Milch und einem Löffel Zucker die Hefe glatt rühren und zugedeckt an einem warmen Ort gehen lassen, bis sich die angerührte Hefe sichtbar vermehrt hat, sie aufgegangen ist.
Dann mit dem restlichen Zucker, den Eiern, Butter, Zitronen- und Orangenabrieb, Rum, Mandeln und der restlichen Milch zu einem glatten Teig kneten. Diesen ebenfalls zugedeckt etwa 1 Stunde gehen lassen.
Nochmals durchkneten und zu einer Rolle formen. Diese, zu einem Kreis geformt, auf ein gebuttertes Backblech legen. Es sollte aussehen wie ein übergroßer Donut. Nochmals etwa 20 Minuten gehen lassen. Dann mit Eigelb bestreichen und mit den kandierten Früchten belegen und etwas Hagelzucker darauf steuen.
Bei 200 Grad im Backofen etwa 25 bis 30 Minunten goldgelb backen.
Nach dem Abkühlen kann man den Kranz in der Höhe teilen (in Ober- und Unterhälfte) und mit Sahne oder Schokosahne füllen.
Traditionell wird eine Krippenfigur und eine Bohne ein gebacken. Wer die Krippenfigur bekommt hat Glück. Derjenige mit der Bohne „darf“ im nächsten Jahr den Rosco bezahlen.

Einsortiert in den Kategorien:

Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Sechs Prozent mehr Geburten

Im Krankenhaus der Inselhauptstadt, Can Misses, sind im vergangenen Jahr 1202 Babys geboren worden. Sechs Prozent mehr als 2017. Insgesamt hat es 16 Zwillingsgeburten gegeben. […]

 Ihre Fragen an die Parteien:

Was brennt Ihnen unter den Nägeln? Im Mai stehen die Kommunal–Wahlen an. Auch viele auf Ibiza gemeldete Zugereiste dürfen ihre Stimme abgeben. Dass das nicht […]

 Wasser marsch

Das Rathaus von Sant Josep hat grünes Licht für die Bewässerung in Cala Tarida gegeben. Pro Jahr dürfen somit mehr als 75.000 Tonnen aufbereitetes Wasser […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!