02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Drei Vertreter des balearischen Verbands von Nachtclubs und  Diskotheken trafen sich jetzt mit der Bürgermeisterin von Sant Josep, Neus Marí, und dem Abgeordneten für Aktivitäten, Javier Marí. Grund: Die Anzeigen, die bereits seit Jahren gegen einige Lokalitäten und Beach-Clubs wegen Anwohner-Beschwerden, Bestimmungsverletzungen bis hin zur Illegalität bestehen. Ebenfalls wurde die Situation des Nachtlebens im Allgemeinen besprochen.

Nachdem der Inselrat den Verband gebeten hat, im nächsten Jahr die Diskotheken und Tanztempel zwei Monate länger zu öffnen, um den Tourismus anzukurbeln, ist der Druck auf die Gemeinde äußerst groß. Denn in Sant Josep gibt es nicht gerade wenige davon. Der Diskotheken-Verband wies darauf hin, dass sich alle Mitglieder sehr wohl an alle Bestimmungen hielten. In die Kritik der drei Vertreter kamen einige Hotels, die ebenfalls eine Diskothekenfunktion einnehmen würden, allerdings ohne spezielle Lizenz. Die Sache mit den Beach Clubs würde wohl nun das neue Tourismus-Gesetz (Ley General Turística) regeln, so die Bürgermeisterin.

Einsortiert in den Kategorien:

Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Bessere Busverbindungen

Gute Nachrichten für Nutzer des öffentlichen Personen-Nahverkehrs auf Ibiza: Die Buslinie 14, die Ibiza Stadt mit der Platja d’en Bossa verbindet, wird auch in der […]

 Sozial-Flohmarkt

Am 16. und 17. November 2018 findet im Hotel Ereso in Es Canar ein Sozial-Flohmarkt statt. Angeboten werden zum Beispiel Möbel und Einrichtungsgegenstände zu sehr […]

 Nach Fährfahrt ins Museum

Baleària und das Rathaus Eivissa haben eine Vereinbarung getroffen, um gemeinsam die Stadt anlässlich des 20-jährigen Bestehens ihrer Erklärung zum Weltkulturerbe zu fördern. Es wurde […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!