Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Corsaris Democratics de Ibiza – so heißt sie, die neue Partei, die sich heute offiziell und passenderweise am Korsarendenkmal im Hafen La Marina präsentierte. Gegründet wurde sie bereits vor 14 Monaten. Neben sechs Ibicencos, wie Juan Mayans oder Toni Ramón, ist auch ein deutsches Gründungsmitglied an Bord: Werner Salewski. Er betreibt die deutsche Metzgerei Sali-fret in Santa Eulària.

„Wir wollen unbedingt auch die jungen Leute ansprechen“, erklärt er IbizaHEUTE auf der Pressekonferenz. „Am Herzen liegen uns beispielsweise Themen, wie eine andere Präsentation der Insel für den Tourismus, bessere Flugverbindungen, Umweltschutz als auch die korrekte Verteilung der Gelder aus Madrid an die Balearen, die leider, unserer Meinung nach, nicht korrekt an die Pituysen abgeführt werden.“

Wer denkt, die Corsaris Democratics seien vielleicht das Äquivalent zur deutschen Piraten-Partei, der irrt. Hier ist social media noch entfernt. Zudem wollen die Corsaris auch nicht national auftreten, sondern rein regional für Ibiza kämpfen.

Ein paar Grundsätze, die auf ihrer Homepage stehen:

  • … eine unabhängige Stimme (ohne die Bealearn-Regierung auf Mallorca)
  • … die Notwendigkeit einer Ethik in der Politik
  • … eine Partei, die zu 100 Prozent demokratisch funktioniert
  • … die Notwendigkeit, die Insel Ibiza zu verteidigen
  • … eine andere Form Politik zu machen und das Versprochene zu halten
  • … eine politische Sprache, die jeder versteht
  • … immer die Wahrheit zu sagen

„Jetzt gehen wir erst einmal auf die Suche nach ein paar Kandidaten, die voll hinter unserer Philosphie stehen und als Gesicht für die Partei in den Wahlkampf ziehen“, erklärt Salewski. Mehr Infos: www.corsarisdemocraticsdeibiza.es

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Sechs Prozent mehr Geburten

Im Krankenhaus der Inselhauptstadt, Can Misses, sind im vergangenen Jahr 1202 Babys geboren worden. Sechs Prozent mehr als 2017. Insgesamt hat es 16 Zwillingsgeburten gegeben. […]

 Ihre Fragen an die Parteien:

Was brennt Ihnen unter den Nägeln? Im Mai stehen die Kommunal–Wahlen an. Auch viele auf Ibiza gemeldete Zugereiste dürfen ihre Stimme abgeben. Dass das nicht […]

 Wasser marsch

Das Rathaus von Sant Josep hat grünes Licht für die Bewässerung in Cala Tarida gegeben. Pro Jahr dürfen somit mehr als 75.000 Tonnen aufbereitetes Wasser […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!