Mietwagen vergleichen auf Deutschlands grtem Mietwagen-Preisvergleich

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Komplett außerhalb der sommerlichen Waldbrand-Saison kamen die Anwohner von Sant Miquel am Sonntag, dem 1. Februar, mit einem Schrecken davon. Nur rund anderthalb Kilometer entfernt vom Ort brach im Wald bei Na Xamena gegen 16.30 Uhr ein Feuer aus.
Fünf Löschfahrzeuge und 13 Feuerwehrleute arbeiteten mehrere Stunden daran, den Waldbrand unter Kontrolle zu bekommen. Erschwert wurden ihre Bemühungen durch den starken Wind, der über die Insel fegte.
Gegen 22.40 Uhr konnte das Feuer als kontrolliert eingestuft werden, während der Nacht wurde das Brandgebiet weiter überwacht, um zu verhindern, dass ich die Flammen erneut entfachen.
Etwa 15.000 Quadratmeter wurden Opfer der Flammen. Über die offizielle Brandursache gibt es noch keine Angaben, aber der Waldbrand könnte durch das Verbrennen von Gartenabfällen ausgelöst worden sein. Anwohner hätten am Morgen ein kleines Feuer beobachtet, so der Bürgermeister von Sant Joan, Antoni Marí Marí. Es bestehe die Möglichkeit, dass sich Glutreste neu entfacht hätten, offiziell bestätigt sei dieses Gerücht allerdings noch nicht.
Durch die Regenfälle der vergangenen Tage waren Bäume und Waldboden recht feucht. Dies hat eine Brandkatastrophe verhindert.

 

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Eco-Schnellfähren positiv bewertet

  Die seit Ende 2017 und Mitte 2018 zwischen Ibiza und Formentera pendelnden „Eco–Schnellfähren“ sind bei den Passagieren äußerst beliebt. Nach Angaben der Reederei Baleária […]

 Regierung zahlte Medikamente nicht

Die Balearen-Regierung ist vom Gericht in Palma zur umgehenden Zahlung einer Rechnung über 350.000 Euro verurteilt worden. Außerdem müssen Verzugszinsen bezahlt werden. Im Jahr 2010 […]

 Briefflut vom Finanzamt

Anlässlich der Präsentation der jährlichen Einkommensteuerkampagne hat das Spanische Finanzamt (Agencia Tributaria) 60.000 Briefe an Balearen-Bewohner geschickt, die im Ausland ein Bankkonto haben. In dem […]

Aktuell
  • IbizaHEUTE auf Instagram

  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • IbizaHEUTE auf Facebook