02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

SonneFinsternis

In der Antike würden die Menschen auf die Knie sinken, weil ein Gott oder Dämon die Sonne isst. Wir freuen uns dagegen auf eine spektakuläre partielle Sonnenfinsternis. Und da auf Ibiza und Formentera bekanntlich immer die Sonne scheint, haben zumindest diejenigen, die hier sind, gute Chancen, dass keine Wolken die Sicht vermiesen.
Die Sonnenfinsternis findet am Freitag, dem 20. März 2015 statt. Los geht es auf Ibiza und Formentera gegen 09.05 Uhr morgens. Gegen 10.13 Uhr ist das Maximum erreicht, die Sonne ist, von den Pityusen aus gesehen, dann zu 66 % verdeckt. Um 11.23 Uhr strahlt Mutter Sonne wieder rund vom Himmel.
Schauen Sie nie ungeschützt in die Sonne oder basteln Sie sich irgendeinen Laien-Augenschutz! Es gibt für ein paar Euro zugelassene Folien-Brillen, die Garantieren, dass Sie das Naturereignis sicher verfolgen können. Optica La Mar, an der Strandpromenade von Santa Eulària, zum Beispiel, bietet den Blendschutz für 10 Euro an.
Zusammen mit Optica La Mar verschenken wir 5 Stück an die ersten 5 von Ihnen, die eine E-Mail an uns schicken, mit Ihrem Namen und einer Kontaktnummer sowie dem Stichwort „Sonnenfinsternis“. Einfach hier klicken.

Einsortiert in den Kategorien:

Archiv

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Bessere Busverbindungen

Gute Nachrichten für Nutzer des öffentlichen Personen-Nahverkehrs auf Ibiza: Die Buslinie 14, die Ibiza Stadt mit der Platja d’en Bossa verbindet, wird auch in der […]

 Sozial-Flohmarkt

Am 16. und 17. November 2018 findet im Hotel Ereso in Es Canar ein Sozial-Flohmarkt statt. Angeboten werden zum Beispiel Möbel und Einrichtungsgegenstände zu sehr […]

 Nach Fährfahrt ins Museum

Baleària und das Rathaus Eivissa haben eine Vereinbarung getroffen, um gemeinsam die Stadt anlässlich des 20-jährigen Bestehens ihrer Erklärung zum Weltkulturerbe zu fördern. Es wurde […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!