02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Die Lokalpolizei in Eivissa verteilt derzeit dutzendweise Strafzettel an Mietwagenfirmen, die ihre Wagen einfach auf öffentlichen Straßen abstellen. Das nämlich ist laut Straßenverkehrsordnung verboten – es sei denn, es liegt eine ausdrückliche Genehmigung vor. Das gab jetzt nochmals die Stadtverwaltung von Eivissa bekannt. Sie hatte im Vorfeld mehrere Wochen lang  im Rahmen einer Kampagne die Autovermieter darüber informiert, dass das Parken nicht vermieteter Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen nicht rechtens ist. Die Behörde kündigte an, dass die Beamten der Lokalpolizei auch in der nächsten Zeit weiterhin Knöllchen verteilen werden.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Katalanisch für Touristen

Die Balearen-Regierung hat eine Kampagne namens “Benvinguts!” (Willkommen) ins Leben gerufen, mit der Insel-Besuchern die katalanische Sprache näher gebraucht werden soll. Dazu werden an zentralen […]

 Passagierzahl leicht rückläufig

Zum ersten Mal seit 2009 verzeichnet der Flughafen Eivissa rückläufige Passagierzahlen. Laut AENA betrug die Zahl der Fluggäste im Juli 2017 1.326.034. Das sind 3,2 […]

 Ibizas Wasserreserven niedrig

Die Wasserreserven auf Ibiza haben in diesem Sommer die 50%-Marke unterschritten. Gerade in den Hochsaison- und Touristenmonaten Juli und August ist die Nachfrage nach dem […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!