02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Verkaeufer_KED9977

Damit könnte man ja fast einen Großhandel aufmachen! Die Guardia Civil hat in Zusammenarbeit mit der Steuerbehörde Agencia Tributaria auf Ibiza und Mallorca knapp 15.000 gefälschte Markenartikel im Wert von mehr als 2,6 Millionen Euro sichergestellt. Darunter Schmuck, Sport-Artikel, Hemden, Sonnenbrillen, Mobiltelefone. Zudem wurden fast 20.000 gefährliche Produkte beschlagnahmt, darunter viel zu intensiv strahlende Laser-Objekte, die sogar den Flugverkehr stören können. Insgesamt 57 Personen wurden wegen “Produktpiraterie” angeklagt, davon sieben auf Ibiza. Sie gingen den Beamten in Sant Antoni und Sant Josep ins Netz. Die Waren wurden fast ausschließlich von fliegenden Händlern verkauft. Lediglich in Sant Antoni wurden die Polizisten auch in einem regulären Geschäft fündig.

 

 

 

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Atzaró: Wintermärkte beendet

Das Landhotel „Atzaró“ hat bekannt gegeben, dass es für dieses Frühjahr – und ab sofort – die sonntäglichen Wintermärkte beendet. Bereits kommenden Sonntag (18. Februar 2018) […]

 Viele Alkoholkontrollen

Derzeit führt die Polizei auf Ibiza wieder verstärkt Alkoholkontrollen durch. Oftmals wird man an Kreisverkehren hinaus gewunken und muss durch das Röhrchen pusten. Wer die […]

 Nur wenige nutzen den Bus

Dass auf Ibiza noch immer das Auto als Verkehrsmittel klar dominiert, zeigen aktuelle Zahlen zur Nutzung der Busse: Nur etwa 1,7 Prozent der Strecken, die […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!