02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Verkaeufer_KED9977

Damit könnte man ja fast einen Großhandel aufmachen! Die Guardia Civil hat in Zusammenarbeit mit der Steuerbehörde Agencia Tributaria auf Ibiza und Mallorca knapp 15.000 gefälschte Markenartikel im Wert von mehr als 2,6 Millionen Euro sichergestellt. Darunter Schmuck, Sport-Artikel, Hemden, Sonnenbrillen, Mobiltelefone. Zudem wurden fast 20.000 gefährliche Produkte beschlagnahmt, darunter viel zu intensiv strahlende Laser-Objekte, die sogar den Flugverkehr stören können. Insgesamt 57 Personen wurden wegen “Produktpiraterie” angeklagt, davon sieben auf Ibiza. Sie gingen den Beamten in Sant Antoni und Sant Josep ins Netz. Die Waren wurden fast ausschließlich von fliegenden Händlern verkauft. Lediglich in Sant Antoni wurden die Polizisten auch in einem regulären Geschäft fündig.

 

 

 

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Taxifahrer als Glücksbote

Als unverhoffter Glückwunsch-Bote entpuppte sich ein Taxifahrer aus Ibiza. Er fand auf dem Flughafengelände eine Postkarte. Diese hatte eine Frau aus England dort verloren. Es […]

 Strafen für Störung des Luftverkehrs

Immer wieder kommt es vor, dass Flüge aufgrund des Fehlverhaltes von Passagieren nicht starten können, umkehren oder umgeleitet werden müssen. Die Art des Fehlverhaltens reicht […]

 Ökosteuer-Rekord

Die Balearen melden im Sommer 2018 einen deutliche Steigerung der Einnahmen durch die Ökosteuer. Der höchste Anstieg auf den Balearen wurde auf Formentera verzeichnet. Hier […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!