02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

enzo_auto1

Land unter auf Ibiza. Die lang ersehnten Regenfälle waren in der Nacht von Montag auf Dienstag so stark, dass Straßen überschwemmt wurden, Gullis überliefen und die Kanalisation zusammenbrach. Allein rund 3.900 Blitze wurden über dem Meer zwischen Ibiza und Formentera sowie der Küste von Alicante bei dem heftigen Gewitter gezählt. In La Marina lief gestern (1. September) Fäkalwasser über die Bürgersteige – in diesem Jahr bereits zum dritten Mal! Unter anderem an der alten Markthalle rann die unappetitliche Brühe über die Wege. Touristen rutschten zum Teil in den Exkrementen aus. Die Geschäftstreibenden in dem Hafenviertel sind erbost und fordern von der Stadtverwaltung umgehend Abhilfe. Es könne nicht sein, dass trotz diverser Anrufe im Rathaus nichts geschehe und die Stadtreinigung nach Stunden oder gar erst Tagen auftauche.

An der Straße zum Flughafen bildeten sich Staus, da sich großen Wassermengen auf der Fahrbahn gesammelt hatten und Teilstücke gesperrt werden mussten.

Zudem fegten mehrere Tornados kleiner und mittlerer Stärke über Ibiza hinweg. In Can Nebot in der Gemeinde Sant Antoni wurden nach Angaben der Feuerwehr rund 70 Prozent aller Bäume geschädigt. Betroffen waren insbesondere große Bäume. Straßen waren daraufhin unpassierbar.  Auch zwei Fahrzeuge wurden beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Für die nächsten Tage sind erneut Gewitter mit Regen sowie sinkende Temperaturen vorhergesagt.

 

 

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Atzaró: Wintermärkte beendet

Das Landhotel „Atzaró“ hat bekannt gegeben, dass es für dieses Frühjahr – und ab sofort – die sonntäglichen Wintermärkte beendet. Bereits kommenden Sonntag (18. Februar 2018) […]

 Viele Alkoholkontrollen

Derzeit führt die Polizei auf Ibiza wieder verstärkt Alkoholkontrollen durch. Oftmals wird man an Kreisverkehren hinaus gewunken und muss durch das Röhrchen pusten. Wer die […]

 Nur wenige nutzen den Bus

Dass auf Ibiza noch immer das Auto als Verkehrsmittel klar dominiert, zeigen aktuelle Zahlen zur Nutzung der Busse: Nur etwa 1,7 Prozent der Strecken, die […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!