02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Der Busbahnhof in Sant Antoni hat sich in Niemandsland verwandelt. Keiner fühlt sich für die Station, die 2007 eingeweiht worden ist, zuständig. Weder der Consell, noch der Govern oder die Gemeindeverwaltung von Sant Antoni. Dabei müssten dringend Instandhaltungsmaßnahmen vorgenommen und der Asphalt ausgebessert werden. Teile des Bahnhofs sind bereits gesperrt. Die notwendigsten Maßnahmen führt derzeit die Asociación Pitiusa de Empresarios de Transporte Regular (Apebus) durch. So soll verhindert werden, dass der Bahnhof ganz geschlossen werden muss, teilte die Vereinigung der Transportunternehmer von Ibiza und Formentera mit.

Hintergrund: Der für das Transportwesen zuständige Consell kann keine Konzession für das Betreiben des Bahnhofs vergeben, da die Eigentumsrechte dort nicht geklärt sind.

 

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Katalanisch für Touristen

Die Balearen-Regierung hat eine Kampagne namens “Benvinguts!” (Willkommen) ins Leben gerufen, mit der Insel-Besuchern die katalanische Sprache näher gebraucht werden soll. Dazu werden an zentralen […]

 Passagierzahl leicht rückläufig

Zum ersten Mal seit 2009 verzeichnet der Flughafen Eivissa rückläufige Passagierzahlen. Laut AENA betrug die Zahl der Fluggäste im Juli 2017 1.326.034. Das sind 3,2 […]

 Ibizas Wasserreserven niedrig

Die Wasserreserven auf Ibiza haben in diesem Sommer die 50%-Marke unterschritten. Gerade in den Hochsaison- und Touristenmonaten Juli und August ist die Nachfrage nach dem […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!