02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Die Stadt Eivissa wird in diesem Jahr 130.000 Euro für die Weihnachtsbeleuchtung ausgeben, davon 90.000 allein für die Montage. Eine Summe, die der Stadtverwaltung allerdings als reichlich hoch erscheint. Deshalb hofft sie, im nächsten Jahr eine andere Lösung zu finden. Unter anderem ist vorgesehen, dass sich die Geschäftsleute an der Installation des festlichen Lichterschmucks beteiligen. Die Kosten müssen geteilt werden, hieß es aus dem Rathaus. Dass die öffentliche Hand 130.000 Euro für eine Weihnachtsbeleuchtung ausgibt, sei schlichtweg “übertrieben”.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Stadt im Bau-Infarkt…

Ibizas Inselhauptstadt Eivissa ist kurz vor Saisonbeginn eine große Baustelle. Unter anderem blockiert die Tiefgaragenbaustelle am Hafen die Hauptstraße und das Fährterminal und die Tiefbauarbeiten […]

 Drei von vier Schiffen illegal

Nicht nur im Bereich der Ferienvermietung von Häusern und Wohnungen wird viel ohne entsprechende Genehmigung angeboten. Auch zahlreiche Schiffsbesitzer machen lukrative Geschäfte ohne entsprechende Papiere. […]

 Sechs Jahre für Feuer-Verursacher

Feuer ist eine der größten Sorgen auf den Inseln. Vor allem im Sommer wird aus einer achtlos weggeworfenen Zigarette, einem Lagerfeuer – oder sogar aus […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!