02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

sterne

In der Nacht von Donnerstag, dem 11. August auf Freitag, dem 12. August 2016, können Sie wieder den Höhepunkt des jährlichen Sternschnuppen-Regens erleben, auch „Die Tränen des Laurentius“ genannt. Die Erde kreuzt den Perseiden-Strom, unzählige Partikel verglühen in der Erdatmosphäre. Von 22 bis 4 Uhr ist die beste Zeit zum Gucken, dann blitzen rund 150 Sternschnuppen pro Stunde über den Himmel. Optimal ist die zweite Nachthälfte, denn dann ist der Mond schon untergegangen – es ist deshalb noch dunkler.

Je weniger Störlicht, desto besser. Mond, aber auch Laternen oder Stadtlichter überstrahlen viele Sternschnuppen. Suchen Sie sich deshalb ein möglichst dunkles Fleckchen, am besten auf dem Land oder an unberührten Küsten, vielleicht gleich mit einem Gläschen Wein… Wir wünschen Ihnen viel Spaß beim Wünschen!

Wir berichten in der aktuellen August-Ausgabe ausführlich über dieses Himmelsphänomen. Korrektur: Zum Zeitpunkt des Redaktionsschlusses war noch die Nacht vom 12. auf den 13. August als „Sternschnuppen-Höhepunkt“ vorausgesagt – nach aktuellem Stand ist es jedoch die Nacht vom 11. auf den 12. August. Aber auch in den Folgenächten können wir uns noch über ein erhöhtes Sternschnuppen-Aufkommen freuen. Bis zum 24. August sind viele am Himmel zu sehen.

Einsortiert in den Kategorien:

Archiv

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Drei von vier Schiffen illegal

Nicht nur im Bereich der Ferienvermietung von Häusern und Wohnungen wird viel ohne entsprechende Genehmigung angeboten. Auch zahlreiche Schiffsbesitzer machen lukrative Geschäfte ohne entsprechende Papiere. […]

 Sechs Jahre für Feuer-Verursacher

Feuer ist eine der größten Sorgen auf den Inseln. Vor allem im Sommer wird aus einer achtlos weggeworfenen Zigarette, einem Lagerfeuer – oder sogar aus […]

 Bessere Feuerwehr-Präsenz

Bislang gibt es auf Ibiza nur eine einzige Feuerwache, etwas südlich von Sant Rafel, an der Straße Eivissa-Sant Antoni. Nun stehen zwei Neuerungen an: Die […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!