Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

In Eivissa herrschte gestern (Montag, 6. März 2017) Ausnahmezustand, als im Schilfgebiet Ses Feixes, direkt beim Hafen Marina Botafoch, ein Großbrand wütete. Der starke Wind sorgte dafür, dass sich die bis zu 10 Meter hohen Flammen rasant verbreiteten.

Feuerwehr und Löschflugzeuge waren bis zu den Abendstunden im Einsatz. Insgesamt 40 Rettungskräfte kämpften gegen die Flammen, denen mehr als zehn Hektar Schilflandschaft zum Opfer fielen. Kritisiert wurde, dass der Lösch-Hubschrauber aus Mallorca über eine Stunde brauchte, bis er endlich an der Einsatzstelle war.

Laut Einsatzkräften entstand das Feuer nahe der Schnellstraße, etwa in Höhe des Kreisverkehrs an der Schule Colegio Joan XXIII. Gegenüber der Schule befindet sich eine Shell Tankstelle. Man kann also von Glück reden, dass der Wind Richtung Hafen wehte. Hätte er die Flammen zur Tankstelle getrieben, wären die Folgen womöglich weitaus schlimmer gewesen.

Verletzt wurde bei dem Brand zum Glück niemand. Dennoch hinterließ er einen traurigen Anblick. Vom einst üppigen Schilfgebiet sind nur noch verkokelte Stoppeln und Asche übrig. Sieben Autos sind komplett ausgebrannt, die umliegenden Werkstätten sind rußgeschwärzt und teils stark beschädigt.

Die genaue Ursache für den Brand bleibt unklar, allerdings gibt es erste Hinweise zur Entstehung des Feuers. Wenige Meter voneinander entfernt wurden zwei Stellen entdeckt, an denen das Feuer seinen Anfang nahm. Auch Überreste von vier illegalen Bienenstöcken, samt Smoker (Imkereigerät zur Raucherzeugung), wurden in dieser Zone gefunden. Die Polizei ermittelt nun, ob es sich bei dem Brand um einen durch den Smoker hervorgerufenen Unfall oder um vorsätzliche Brandstiftung handelt.

Impressionen des Flammeninfernos und was es hinterließ finden Sie in den nachfolgenden Bildern und Videos.

 

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Nur für Erwachsene…

Ibiza bekommt zwei neue Hotels, die sich auf kinderfrei Gäste konzentrieren – beide in Sant Antoni: Dort will die spanische Hotelgruppe Fuerte Group Hotels noch […]

 Sechs Prozent mehr Geburten

Im Krankenhaus der Inselhauptstadt, Can Misses, sind im vergangenen Jahr 1202 Babys geboren worden. Sechs Prozent mehr als 2017. Insgesamt hat es 16 Zwillingsgeburten gegeben. […]

 Ihre Fragen an die Parteien:

Was brennt Ihnen unter den Nägeln? Im Mai stehen die Kommunal–Wahlen an. Auch viele auf Ibiza gemeldete Zugereiste dürfen ihre Stimme abgeben. Dass das nicht […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!