02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Es ging dann doch alles ganz schnell und der Regierungsentschluss steht fest: Ab 2018 wird die Touristensteuer (Ecotasa) auf den Balearen verdoppelt – nicht ohne Kritik auf Seiten der Hoteliers und Reiseveranstalter, die nun eine Abnahme  der Buchungen befürchten.

2016 wurde die Touristensteuer eingeführt und Urlauber zahlten, je nach Unterkunft, 50 Cent bis 2 Euro pro Nacht in der Hauptsaison (in der Nebensaison circa die Hälfte). Ab 2018 werden sich diese Beträge verdoppeln.

Eine weitere Neuerung ist, dass erstmals auch die Kreuzfahrtpassagiere, die weniger als 12 Stunden auf den Inseln sind, die Touristensteuer zahlen müssen. Die Einnahmen der Steuern, die Schätzungen zufolge rund 120 Millionen Euro jährlich betragen, sollen zukünftig in mehr Nachhaltigkeit und Umweltschutz fließen.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Katalanisch für Touristen

Die Balearen-Regierung hat eine Kampagne namens “Benvinguts!” (Willkommen) ins Leben gerufen, mit der Insel-Besuchern die katalanische Sprache näher gebraucht werden soll. Dazu werden an zentralen […]

 Passagierzahl leicht rückläufig

Zum ersten Mal seit 2009 verzeichnet der Flughafen Eivissa rückläufige Passagierzahlen. Laut AENA betrug die Zahl der Fluggäste im Juli 2017 1.326.034. Das sind 3,2 […]

 Ibizas Wasserreserven niedrig

Die Wasserreserven auf Ibiza haben in diesem Sommer die 50%-Marke unterschritten. Gerade in den Hochsaison- und Touristenmonaten Juli und August ist die Nachfrage nach dem […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!