02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Dieses Wochenende wird auf Ibiza viel geboten: In Santa Agnès findet die traditionelle Fiesta „Sa Sitja“ statt, der Kirchberg Santa Eulàrias verwandelt sich in einen Markt mit Produkten der Insel und auf dem Paseo Vara de Rey warten Überraschungen. Die Details:

„Sa Sitja“ in Santa Agnès 

Vom Freitag, dem 23., bis Sonntag, dem 25. Februar 2018 feiert Santa Agnès wieder sein Traditionsfest „Sa Sitja“. Die Aktivitäten finden bei der Finca „Sa Rota den Coca“ mit Sicht auf das ganze Tal von Santa Agnès statt.

Freitag, 23. Februar:
20 Uhr: Der neue Ofen zur Harzgewinnung wird eingeweiht, gefolgt von Volkstänzen und einem Grillfest mit Sobrasada und Bauernwein.

Samstag, 24. Februar: „Tag der Mandelbäume“
9 bis 13 Uhr: Bau und Wiederherstellen von Trockenstein-Mauern. Treffpunkt: Parkplatz in Santa Agnès.
13 Uhr: Wettbewerbe: „Mandelknacken“ und Zubereitung von Mandel-Nachspeisen.
14 Uhr: Gemeinsames Paella Mittagessen.
19 Uhr: Volkstanz und Volksmusik.

Sonntag, 25. Februar
10 Uhr: Vorführung kunsthandwerklicher Arbeiten.
11 Uhr: Steinschleudern für Kinder und jeden, der mitmachen will.
12 Uhr: Steinschleudern für Teilnehmer der ibizenkischen Meisterschaften.
14 Uhr: Mittagessen mit Gebratenem vom Schwein – und dann wird weiter gefeiert…

So kommen Sie zur Finca „Sa Rota den Coca“: Aus Richtung Sant Rafel kommend, fahren Sie an der großen Kreuzung vor Santa Agnès rechts. Nach etwa 200 Metern steht ein Schild „Sa Sitja“, hier geht es wieder rechts hoch. Das Gelände liegt im Tal gegenüber des kleinen Museums „Es Pujols“. Beides ist ausgeschildert.

Mehr Details zu diesem Fest erfahren Sie in unserer aktuellen IbizaHEUTE-Februar-Ausgabe 2018.

Markt in Santa Eulària

Am Sonntag, dem 25. Februar 2018, hält auf dem Kirchberg „Puig de Missa“ in Santa Eulària ein traditioneller Markt mit Handwerkskunst und Produkten der Insel Einzug. Ab 12 Uhr, bis in den Nachmittag, kann man hier schlendern.

Spektakel auf dem Vara del Rey

„Feria de Curiosidades“, also eine Veranstaltung der Kuriositäten, findet diesen Samstag, dem 24. Februar 2018, auf dem Paseo Vara de Rey statt. Eine Künstlergruppe stellt zehn verschiedene „Attraktionen“ aus.

Kinder und Passanten können sich überraschen lassen, Spiele mitspielen und bei unterhaltsamen Tricks zusehen. Das Ganze ereignet sich zwischen 11 und 14 Uhr und von 15.30 bis 18.30 Uhr.

Einsortiert in den Kategorien:

Archiv

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Mückenplage befürchtet

Experten des Balearischen Umweltamtes stufen das Jahr 2018 als ein „extremes Mückenjahr“ ein. Die Wetterlage mit den Regenfällen in den heißen Sommermonaten war optimal für […]

 Taxifahrer als Glücksbote

Als unverhoffter Glückwunsch-Bote entpuppte sich ein Taxifahrer aus Ibiza. Er fand auf dem Flughafengelände eine Postkarte. Diese hatte eine Frau aus England dort verloren. Es […]

 Strafen für Störung des Luftverkehrs

Immer wieder kommt es vor, dass Flüge aufgrund des Fehlverhaltes von Passagieren nicht starten können, umkehren oder umgeleitet werden müssen. Die Art des Fehlverhaltens reicht […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!