02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Über Jahre drohte dem Mittelmeerbereich, zwischen den Balearen und dem Festland, dass Bohrplattformen hier zukünftig Öl fördern. Seismische Untersuchungen des Meeresbodens, die eine große Schädigung für die Meeresfauna darstellten, fanden bereits statt. Nach groß angelegten Protestaktionen wurden die Arbeiten eingestellt.
Doch jetzt ist das Thema wieder auf dem Tisch: Zwischen Ibiza und Mallorca sowie im Südosten von Ibiza und Formentera wird wieder getestet.
Die Umweltorganisation „Aliança Mar Blava“ ruft deshalb zum vereinigten Protest auf. Jeder, der sich gegen die Ölsuche einsetzen möchte, kann dies mit seiner Unterschrift tun. Dafür stellt die Initiative Formulare zur Verfügung.
An vielen Stellen der Inseln liegen entsprechende Papiere aus, auch in der Redaktion von IbizaHEUTE.
Wer nicht hier ist – oder direkt von zu Hause aus unterzeichnen möchte, kann ebenfalls aktiv werden: Online stellt die „Aliança Mar Blava“ Unterschrift-Formulare zur Verfügung, die Sie auf den Weg schicken können. Die Webseite selbst ist mehrsprachig. Ganz wichtig ist aber, dass das SPANISCHE Unterschrifts-Formular eingereicht wird. Das Formular steht, zum besseren Verständnis, unter anderem auch auf Deutsch und Englisch zur Verfügung. So verstehen Sie genau, was darin steht. Ausfüllen und einreichen müssen Sie aber die spanische Version, sonst wird Ihre Unterschrift nicht gewertet.
Alle Informationen finden Sie unter https://alianzamarblava.org/de/
Direkt zur Aktions-Seite gegen die Ölsuche geht es unter https://alianzamarblava.org/de/claim-against-medsalt-2/

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Beseitigung von Sturmschäden

Der Gemeinde Sant Josep hat der vergangene Herbststurm besonders zugesetzt. Viele Strände wurden beschädigt und stark verschmutzt. Teilweise rissen Wildbäche regelrecht Erdmassen fort. Es wurde […]

 Tod über den Wolken

Ein britischer Tourist ist auf dem Flug von Manchester nach Ibiza offensichtlich an einer Überdosis Kokain gestorben. Der etwa 30-jährige Mann soll Zeugen zufolge eine […]

 Radarkontrollen in Yachthäfen

Bis Mitte Oktober 2018 werden in den Yachthäfen von Ibiza und Formentera verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Hafenpolizei setzt dafür mobile Laser-Messgeräte ein und wird stichprobenartig […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!