02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Umweltschützer und Politiker sind alarmiert. Zur Zeit laufen im Meer um die Balearen wieder Untersuchungen der Firma “Medsalt-2”, um angeblich die Salzablagerungen im Mittelmeer zu untersuchen. Doch die Umweltschutz-Organisation “Mar Blava” hat ermittelt, dass bei diesem Projekt auch wieder Öl- und Gasunternehmen beteiligt sind.

Sie erinnern sich: Vor einigen Jahren waren Tiefseebohrungen zwischen den Balearen und Valencia zur Gas- und Ölgewinnung geplant. Diese wurden aber nach dem Protest von Bürgern und Politikern eingestellt. Nicht zuletzt, weil der Ölpreis so stark gefallen war, dass sich teure Tiefseebohrungen nicht mehr rechneten. Der Ölpreis stieg aber wieder…

Bei den Untersuchungen von “Medsalt 2” werden wieder die gefürchteten Pressluft-Kanonen eingesetzt, die Meeresbewohner im Umkreis von 300 Kilometern extrem stören oder gar töten können. Deshalb startete “Mar Blava” eine Unterschriften-Aktion gegen diese Untersuchungen mit Knallkanonen. Entsprechende Listen liegen aus:

Kunsthandwerkermarkt Vara de Rey, beim Mittelalterfest in Dalt Vila und beim Mai-Fest in Santa Eulària.

Die Unterschriften-Sammlung geht bis zum 21. Mai.

 

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Sozial-Flohmarkt

Am 16. und 17. November 2018 findet im Hotel Ereso in Es Canar ein Sozial-Flohmarkt statt. Angeboten werden zum Beispiel Möbel und Einrichtungsgegenstände zu sehr […]

 Nach Fährfahrt ins Museum

Baleària und das Rathaus Eivissa haben eine Vereinbarung getroffen, um gemeinsam die Stadt anlässlich des 20-jährigen Bestehens ihrer Erklärung zum Weltkulturerbe zu fördern. Es wurde […]

 Geschwindigkeitskontrollen

In der Gemeinde und dem Stadtgebiet Sant Antoni führt die Polizei künftig verstärkt Geschwindigkeitsmessungen durch. Für diesen Zweck wurde kürzlich ein mobiles Laser-Messgerät angeschafft. Erste […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!