02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Auf Formentera wurde gerade ein Kurs gegeben, der das Strand-Personal auf Meeres-Schildkröten sensibilisiert. Die bedrohten Tiere sind extrem selten geworden. Aber sie kommen immer noch gelegentlich zur Ei-Ablage an die Inselstrände. So geschehen zum Beispiel am Stadt-Strand von Santa Eulària und am Migjorn-Strand auf Formentera.
Leider werden die empfindsamen Tiere meistens von Besuchern gestört. Durch den Tourismus ist ein Schlüpfen der Jungtiere kaum noch möglich.
Deshalb wurde das gesamte Personal, das an den Stränden tätig ist, darauf geschult. Schildkröten und Schildkrötenspuren zu erkennen. Denn oft kommen die Tiere nachts zur Ei-Ablage. Besonders am frühen Morgen sind die Spuren dann noch gut erkennbar.
Die Eier werden dann von Fachleuten gesichert und zur Brutstation gebracht.
Auch für jeden normalen Strandbesucher gilt: Sieht er etwas, das wie eine Schildkrötenspur aussieht (Schleifspur mit Vorstoß-Abdrücken links und rechts), soll er bitte die Notrufnummer 112 anrufen und den Fund melden.

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Taxifahrer als Glücksbote

Als unverhoffter Glückwunsch-Bote entpuppte sich ein Taxifahrer aus Ibiza. Er fand auf dem Flughafengelände eine Postkarte. Diese hatte eine Frau aus England dort verloren. Es […]

 Strafen für Störung des Luftverkehrs

Immer wieder kommt es vor, dass Flüge aufgrund des Fehlverhaltes von Passagieren nicht starten können, umkehren oder umgeleitet werden müssen. Die Art des Fehlverhaltens reicht […]

 Ökosteuer-Rekord

Die Balearen melden im Sommer 2018 einen deutliche Steigerung der Einnahmen durch die Ökosteuer. Der höchste Anstieg auf den Balearen wurde auf Formentera verzeichnet. Hier […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!