02_allgemein_ENG_120x600

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Gestern, am 17. August 2018, tobte ein schweres Unwetter über Ibiza und Formentera. Heftige Regenfälle brachten durchschnittlich 45,5 Liter Regen pro Stunde, so dass es vielerorts Überschwemmungen gab. Straßen wurden zu reißenden Bächen, Tiefgaragen, Keller und Gebäude liefen voll und Wohnräume standen unter Wasser. Auch gab es mehrere Erdrutsche. Es kam zu Stromausfällen und der Flughafen meldete Verspätungen.
Begleitet wurde das Unwetter von heftigen Windböen und Gewitter. Rund 50 Blitzeinschläge wurden gezählt, der Sturm knickte zahlreiche Bäume um.

Die Feuerwehr war im Dauereinsatz und viele Straßen mussten zeitweise gesperrt werden.

Nach ein Paar Stunden war alles vorbei. Am heutigen Samstag (18.08.2018) ist noch vereinzelt mit Niederschlägen zu rechnen. Aber schon am Sonntag soll das sommerliche Wetter zurückkehren.

Weitere Fotos:
https://www.diariodeibiza.es/multimedia/fotos/local/2018-08-17-134912-lluvia-torrencial-ibiza-agosto-2018.html

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Beseitigung von Sturmschäden

Der Gemeinde Sant Josep hat der vergangene Herbststurm besonders zugesetzt. Viele Strände wurden beschädigt und stark verschmutzt. Teilweise rissen Wildbäche regelrecht Erdmassen fort. Es wurde […]

 Tod über den Wolken

Ein britischer Tourist ist auf dem Flug von Manchester nach Ibiza offensichtlich an einer Überdosis Kokain gestorben. Der etwa 30-jährige Mann soll Zeugen zufolge eine […]

 Radarkontrollen in Yachthäfen

Bis Mitte Oktober 2018 werden in den Yachthäfen von Ibiza und Formentera verstärkt Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Die Hafenpolizei setzt dafür mobile Laser-Messgeräte ein und wird stichprobenartig […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!