Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Auf dem alten Kasernengelände „Sa Coma“, nahe Eivissa, entsteht ein neuer Stützpunkt für die militärische Brandschutztruppe UME. Für das Projekt stehen knapp eine Millionen Euro zur Verfügung.
Die Bauarbeiten sollen bis zum Sommer 2019 abgeschlossen sein.

Neben einem Kasernengebäude wird auch ein Depot gebaut, in dem Maschinen und Arbeitsmaterial zur Brandbekämpfung gelagert werden. So soll sichergestellt sein, dass im Brandfall schnell reagiert werden kann.

Die Soldaten der UME kommen vom Festland und sind bisher nur während der Brandsaison von Anfang Mai bis Ende Oktober auf der Insel stationiert. Der Inselratspräsident Vicente Torres setzt sich aber aktuell dafür ein, dass dauerhaft Brandbekämpfer der UME auf Ibiza präsent sind, um im Brandfall die Feuerwehr schneller unterstützen zu können.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Preise für Wohnraum gestiegen

Die Mieten auf den Balearen werden immer teurer. Laut nationalem Statistikinstitut (INE) stiegen die Preise zwischen Juli und September 2018 im Vergleich zum gleichen Zeitraum […]

 Strandparadiese auf den Inseln

Ibiza und Formentera bieten Strände, die zu den schönsten in ganz Europa gehören. Das wird auch immer wieder in offiziellen Rankings bestätigt. 2018 hat – […]

 Mehr Liegeplätze ohne neue Häfen

Die Balearen-Regierung plant, auf Ibiza und Formentera bis zum Jahr 2033 gut 200 neue Bootsliegeplätze zu schaffen. Und das, ohne neue Häfen zu bauen. Die […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!