Mietwagen vergleichen auf Deutschlands grtem Mietwagen-Preisvergleich

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Auf dem alten Kasernengelände „Sa Coma“, nahe Eivissa, entsteht ein neuer Stützpunkt für die militärische Brandschutztruppe UME. Für das Projekt stehen knapp eine Millionen Euro zur Verfügung.
Die Bauarbeiten sollen bis zum Sommer 2019 abgeschlossen sein.

Neben einem Kasernengebäude wird auch ein Depot gebaut, in dem Maschinen und Arbeitsmaterial zur Brandbekämpfung gelagert werden. So soll sichergestellt sein, dass im Brandfall schnell reagiert werden kann.

Die Soldaten der UME kommen vom Festland und sind bisher nur während der Brandsaison von Anfang Mai bis Ende Oktober auf der Insel stationiert. Der Inselratspräsident Vicente Torres setzt sich aber aktuell dafür ein, dass dauerhaft Brandbekämpfer der UME auf Ibiza präsent sind, um im Brandfall die Feuerwehr schneller unterstützen zu können.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Eco-Schnellfähren positiv bewertet

  Die seit Ende 2017 und Mitte 2018 zwischen Ibiza und Formentera pendelnden „Eco–Schnellfähren“ sind bei den Passagieren äußerst beliebt. Nach Angaben der Reederei Baleária […]

 Regierung zahlte Medikamente nicht

Die Balearen-Regierung ist vom Gericht in Palma zur umgehenden Zahlung einer Rechnung über 350.000 Euro verurteilt worden. Außerdem müssen Verzugszinsen bezahlt werden. Im Jahr 2010 […]

 Briefflut vom Finanzamt

Anlässlich der Präsentation der jährlichen Einkommensteuerkampagne hat das Spanische Finanzamt (Agencia Tributaria) 60.000 Briefe an Balearen-Bewohner geschickt, die im Ausland ein Bankkonto haben. In dem […]

Aktuell
  • IbizaHEUTE auf Instagram

  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • IbizaHEUTE auf Facebook