Mietwagen vergleichen auf Deutschlands grtem Mietwagen-Preisvergleich

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

 

Am Sonntag den 21. Oktober von 12 bis 17 Uhr wird die Stiftung Fundació Gossos ihren ersten Tag der offenen Tür im Tierheim Can Gossos bei Sant Rafel veranstalten.

Es sind Führungen durch das Tierheim, eine Informationsveranstaltung, Aktivitäten für Kinder und eine Hundeparade vorgesehen.
Außerdem wird informiert, wie man verantwortungsvoll Hunde adoptieren kann.

Die gesamte Familie ist herzliche eingeladen an dieser Veranstaltung teilzunehmen.
Es wird Barbecue zubereitet und auch für Erfrischungsgetränke ist gesorgt.

Wofür steht unsere Stiftung?
Rund 1500 Hunde landen jedes Jahr auf Ibiza in Tierheimen. 20 % von ihnen werden von niemandem abgeholt.
Das Ergebnis: etwa 300 verlassene Hunde pro Jahr nur auf unserer Insel.

Das Ziel von Fundació Gossos ist es, unseren vierbeinigen Freunden eine zweite Chance zu geben, indem wir Familien für sie suchen, die sich um sie kümmern, sie respektieren und wo sie für den Rest ihres Lebens bleiben können.

Bisher konnten wir für rund 1000 Hunde ein neues Zuhause finden.
Helfen Sie mit, damit weitere Hunde eine gute Zukunft haben.

Wann: Sonntag den 21. Oktober von 12 bis 17 Uhr
Wo: Tierheim Can Gossos bei Sant Rafel
Ctra. Eivissa–San Antonio, km 4.8

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Feuer in Kompostierungsanlage

Auf dem Gelände der Kompostierungsanlage zwischen der Inselhauptstadt und Santa Eulària hat es gebrannt. Brandbekämpfungs-Einrichtungen auf der Anlage sowie das schnelle Eingreifen der Feuerwehr konnten […]

 Personalmangel

Sieben von zehn kleinen und mittleren Betrieben auf Ibiza und Formentera hatten im vergangenen Jahr Schwierigkeiten, geeignete Mitarbeiter zu finden. Dies ist das Ergebnis einer […]

 Taucher im Hafen ertrunken

Ein Berufstaucher ist im Hafen von Eivissa ertrunken. Der 28jähre hatte zum Unglückszeitpunkt Kontrollarbeiten unter Wasser durchgeführt. Trotz unverzüglicher Reanimation auf dem Begleitboot verstarb der […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!