Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service


Köstlich und nach allen Regeln der Inseltradition! Im ganz neu eingerichteten und weihnachtlich dekorierten Destillerie-Geschäft der Familie Tur wird im Dezember, in kleinen Grüppchen, die herrliche Kaffee-Spezialität „Café Caleta“ gebraut. Eine tolle Einstimmung auf die Festtage, besonders mit dem Weihnachtsmann Juan Tur, der übrigens auch seit Jahren der „Papá Noel“ in Las Dalias ist.
Ähnlich wie beim Hierbas verhält es sich beim Café Caleta: Jede Familie hat ihr eigenes Rezept für den mit Gewürzen und Alkohol angereicherten, wärmenden Schluck – quasi ein ibizenkischer Glühwein, aber statt auf Wein-Basis mit Kaffee als Grund-Zutat. Die Brau-Kunst erlernen die Teilnehmer, wie immer, unter der humorvollen Anleitung unseres Juans und nach Zubereitungsart der Turs.

Nach ausgiebigem Probieren, bekommt jeder Teilnehmer sein eigenes Fläschen zum Mitnehmen – für sich oder als selbst gemachtes Geschenk mit echter Ibiza-Tradition. Wie man ihn dann genießt, bleibt jedem selbst überlassen: Café Caleta mundet nicht nur heiß sondern auch kühl.

Zu dem ibizenkischen Weihnachtskränzchen reicht die Mutter von Juan, la abuela (die Großmutter), ihre selbst gemachten „buñuelos“ – ein traditionelles Gebäck zur kalten Jahreszeit.
Aber was ist eigentlich drin, im Café Caleta? Na, zum Beispiel frische Zitronen aus dem eigenen Anbau, Kaffeebohnen, Weinbrand, Zimt und Zucker … Mehr wird aber nicht verraten! Alles Weitere gibt’s am 14. Dezember. Weihnachtsmann Juan freut sich auf Sie!

Kurz & knackig zum weihnachtlichen Café-Caleta-Workshop:

Wann?
Freitag, den 14. Dezember 2018
Es gibt zwei Termine: Von 15 bis 16.45 Uhr oder von 17.15 bis 19 Uhr – Sie können wählen, solange es Plätze gibt.
„IbizaHEUTE-Preis“ pro Person: 20 Euro (statt 25), davon wird ein Euro an die Hilfsorganisation „Juntos“ gespendet (gelistet in unserer Rubrik „Helfende Hände“ der IbizaHEUTE).
Mindestalter: 18 Jahre
Wo: C/ de Ginebra 8–12, Barrio Can Ramón s/n, 07819 Jesús, www.fluxaibiza.com

Bitte die verbindliche Anmeldung bis spätestens 12. Dezember 2018 mit Ihren Kontaktdaten an Katja Müller: k.mueller@ibiza-heute.de.
Gezahlt wird in bar direkt vor Ort.
Unsere Autorin Katja Müller begleitet die Workshops wieder als Dolmetscherin.

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Kontrolleure streiken

Wer am Dienstag, 15. Januar, von Deutschland auf die Balearen fliegen will, muss mit erheblichen Verspätungen und Flugausfällen rechnen. Die Gewerkschaft Ver.di hat das Sicherheitspersonal […]

 Neue, blaue Kennzeichen

An den Rückseiten einiger Taxis der Inseln sieht man sie bereits: blaue Kennzeichen. Was zuerst gerüchteweise ein Erkennungsmerkmal für hybrid-angetriebene Fahrzeuge sein sollte, hat einen […]

 Anwohnerzahlen steigen weiter

Die Inseln bleiben für viele das Sehnsuchts-Ziel – nicht nur für ein paar Tage… Die Bevölkerungszahl wächst weiter, wenn auch weniger rasant. Im Vergleich zu […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!