Mietwagen vergleichen auf Deutschlands grtem Mietwagen-Preisvergleich

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Auf Mallorca wurden am Sonntag (27. Januar 2019) die Drogenfunde der Balearen vernichtet: 821 Kilo kamen in drei Jahren zusammen, darunter 289 Kilo Kokain, die im August 2018 in den Gewässern Ibizas bei der Operation „Haircut“ (Haarschnitt) beschlagnahmt wurden.
Die Drogen gingen in der Müllverbrennungsanlage Son Reus/Mallorca in Flammen auf, zusammen mit zwei Tonnen Müll, der dort täglich verbrannt wird.
Insgesamt wurden, seit 2016, 322 Großrazzien und 1636 kleinere Aktionen gegen den Drogenhandel durchgeführt, zusätzlich zu normalen Kontrollen, bei denen sich Drogenverdacht herausstellte.
Ziel der Sondereinheiten und Polizeikräfte auf den Straßen ist es, auf allen Ebenen die Drogen-Netzwerke, vom Import bis zum Verkauf, weiter und weiter zu stören und abzubauen.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Eco-Schnellfähren positiv bewertet

  Die seit Ende 2017 und Mitte 2018 zwischen Ibiza und Formentera pendelnden „Eco–Schnellfähren“ sind bei den Passagieren äußerst beliebt. Nach Angaben der Reederei Baleária […]

 Regierung zahlte Medikamente nicht

Die Balearen-Regierung ist vom Gericht in Palma zur umgehenden Zahlung einer Rechnung über 350.000 Euro verurteilt worden. Außerdem müssen Verzugszinsen bezahlt werden. Im Jahr 2010 […]

 Briefflut vom Finanzamt

Anlässlich der Präsentation der jährlichen Einkommensteuerkampagne hat das Spanische Finanzamt (Agencia Tributaria) 60.000 Briefe an Balearen-Bewohner geschickt, die im Ausland ein Bankkonto haben. In dem […]

Aktuell
  • IbizaHEUTE auf Instagram

  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • IbizaHEUTE auf Facebook