Mietwagen vergleichen auf Deutschlands grtem Mietwagen-Preisvergleich

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

Sollten sich die schlimmsten Befürchtungen der Tourismusexperten bewahrheiten, werden im Jahr 2019 rund zehn Prozent weniger Urlauber ihre Ferien auf Ibiza und Formentera verbringen als 2018. Dies bedeute einen Rückgang von rund 320.000 Gästen. Vor allem die Zahl der Briten, so die Prognose des Sektors, werde deutlich zurückgehen. Schuld daran sei vor allem der Brexit.

Davon ausgehend, dass jeder Feriengast im Schnitt während seines Aufenthalt auf den Inseln etwa 970 Euro ausgibt, ergebe dies einen finanziellen Verlust in Höhe von rund 307 Millionen Euro, so die Worst-Case-Hochrechnung.

Einsortiert in den Kategorien:

App-nachrichten Tagesaktuell

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Eco-Schnellfähren positiv bewertet

  Die seit Ende 2017 und Mitte 2018 zwischen Ibiza und Formentera pendelnden „Eco–Schnellfähren“ sind bei den Passagieren äußerst beliebt. Nach Angaben der Reederei Baleária […]

 Regierung zahlte Medikamente nicht

Die Balearen-Regierung ist vom Gericht in Palma zur umgehenden Zahlung einer Rechnung über 350.000 Euro verurteilt worden. Außerdem müssen Verzugszinsen bezahlt werden. Im Jahr 2010 […]

 Briefflut vom Finanzamt

Anlässlich der Präsentation der jährlichen Einkommensteuerkampagne hat das Spanische Finanzamt (Agencia Tributaria) 60.000 Briefe an Balearen-Bewohner geschickt, die im Ausland ein Bankkonto haben. In dem […]

Aktuell
  • IbizaHEUTE auf Instagram

  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • IbizaHEUTE auf Facebook