Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service


Die Balearen-Regierung greift jetzt bei Plastikgegenständen für den Einmalgebrauch strikt durch: Strohhalme, Plastiktüten, Wattestäbchen, Rasierer, Druckpatronen, Feuerzeuge oder Kaffeekapseln beispielsweise, die aus nicht kompostierbaren Materialen bestehen – oder nicht wiederverwendbar sind, gehören demnächst der Vergangenheit an.
Ende Januar verabschiedete das Parlament der Balearen ein neues Abfallgesetz für die Inselgruppe, das noch dieses Jahr in Kraft tritt, gleich nach Veröffentlichung im Amtsanzeiger.
Sich an den europäischen Zielen mehr als orientierend, schränkt es die Verwendung von Kunststoffen und Einwegprodukten drastisch ein: Bis 2030 soll, laut EU-Norm, eine Verringerung von mindestens 20 Prozent erreicht werden. Die Balearen-Regierung will dann jedoch bereits 75 Prozent erreichen. Die neue Verordnung umfasst Geldstrafen von bis zu 2 Millionen Euro bei Verstößen.
Details zum neuen Gesetz finden Sie in der kommenden Ausgabe (März 2019) der IbizaHEUTE

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten

Ihr direkter Zugang zu News und Service

Aktuell

 Sechs Prozent mehr Geburten

Im Krankenhaus der Inselhauptstadt, Can Misses, sind im vergangenen Jahr 1202 Babys geboren worden. Sechs Prozent mehr als 2017. Insgesamt hat es 16 Zwillingsgeburten gegeben. […]

 Ihre Fragen an die Parteien:

Was brennt Ihnen unter den Nägeln? Im Mai stehen die Kommunal–Wahlen an. Auch viele auf Ibiza gemeldete Zugereiste dürfen ihre Stimme abgeben. Dass das nicht […]

 Wasser marsch

Das Rathaus von Sant Josep hat grünes Licht für die Bewässerung in Cala Tarida gegeben. Pro Jahr dürfen somit mehr als 75.000 Tonnen aufbereitetes Wasser […]

Aktuell
  • Aktuelles Magazin

    Aktuelles Magazin
  • Like us on Facebook!