Ibiza Stadt Wetter 11°C Ibiza-Stadt Mittwoch, 8.02.2023
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Drohnenshow statt Feuerwerk auf Ibiza

Ibiza News

Zum Abschluss der Festes de la Terra erleuchtet eine Drohnenshow den Nachthimmel in Ses Figueretes. Plakat: Rathaus Eivissa

Zur Krönung des heutigen Feiertags Mariä Himmelfahrt und zum Abschluss der Festes de la Terra findet in Ses Figueretes in Eivissa um Mitternacht ein großes „Feuerwerk“ statt. Dabei werden keine Knallkörper und Raketen abgeschossen, sondern bilden Drohnen mit starken LED-Lichtern leuchtende Bilder am Nachthimmel. Manchmal ist Ibiza wirklich sehr avantgardistisch.

Die Laternen der Strandpromenade werden ausgeschaltet und 100 Drohnen beleuchten den Himmel zu Musik und einer Stimme im Off, die den Wert unseres Planeten erläutert, erklärt die Firma Flock Drone Art in der Zeitung „Diario de Ibiza“.

Zwei bis drei Monate dauert die Vorbereitung der Spektakel, die Drohnen baut die Firma selbst, da es sich nicht um die konventionellen handelt, heißt es. Die Genehmigung des Flughafens liegt vor und die 15.000 Euro, die das Spektakel kostet, sind im Etat der Festes de la Terra (225.000 Euro) enthalten.