Ibiza Stadt Wetter 14°C Ibiza-Stadt Freitag, 1.03.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Marco Polo Ibiza: Piraten Ahoi – und raus aufs Meer!

Der Wind füllt die schwarzen Segel mit dem Piraten-Logo. Der Bug des historischen Seglers gleitet durch das blaue Meer zwischen Ibiza und Formentera. Ziel sind die Traumstrände von Formentera und der Piraten-Insel Es Palmador. Den Drink in der Hand, genießt man nur noch, träumt in der Sonne oder feiert mit netten Leuten. Der Alltag ist ganz, ganz weit weg bei der Erlebnis-Fahrt mit der „Marco Polo””, dem Piratenschiff…

 

Von Mai bis Ende Oktober startet das legendäre “”Piratenschiff”” täglich ab Eivissa-Hafen zu den Traumstränden Es Palmador und Formentera oder entlang der wunderschönen Küsten Ibizas zu einem 7-stündigen Ausflug. Entweder kommen exklusiv 12er-Gruppen an Bord – oder eine bunte Mischung an Gästen sticht gemeinsam in See.
Mit Piratenmusik, 12 fröhlichen Gästen und der dreiköpfigen Crew an Bord geht das Abenteuer los.

Das historische Segelschiff „Marco Polo” bietet viel Platz zum Chillen, Sonnen und um neue Freunde kennenzulernen – viele unserer “Piraten” sind zu Freunden geworden und treffen sich immer wieder auf der Insel und auch an Bord.

Während der Fahrt kümmert sich die „Piraten-Crew” um das Wohl der Gäste, verwöhnt sie mit Tapas, Obst und Softdrinks. Für die kleinen (und großen) Piratenfreunde haben wir als „Piraten-Outfit” ausreichend Augenklappen, Säbel und Pistolen für Fotos und Spiele dabei.

Wenn der Anker im glasklaren Wasser am Strand fällt, können sich die Gäste zum Beach shutteln lassen, kleine versteckte Höhlen an den Küsten entdecken, in einem der coolen Beach-Restaurants lunchen oder auch das bestellte Catering an Bord genießen.

Zur Erfrischung springt man vom Schiff aus ins glasklare türkisfarbene Wasser, versucht sich beim „Stand Up paddeln” oder schnorchelt und taucht mit bunten Fischen um die Wette.

Spätestens, wenn es heißt, Segel setzen und die Rückfahrt angetreten wird, haben sich neue Freundschaften an Bord gebildet und das fröhliche Lachen vermischt sich mit dem Fahrtwind und macht „Ihren Piraten-Tag” zu einem ganz besonderen Erlebnis.

Wir finden: Es gibt keine schönere Auszeit und kein schöneres Erlebnis auf Ibiza.

Ahoi & Willkommen an Bord ihr Piraten!

Bei größeren Gruppenanfragen bis zu 30 Gästen haben wir zwei RIB/Powerboats, das zusätzlich für weitere 18 Gäste gemietet werden kann.

Somit können 30 Gäste, verteilt auf der „Marco Polo Ibiza” und der „RIB” das „Abenteuer Meer” erleben – und dann vor Anker gemeinsam an Bord der „Marco Polo Ibiza” feiern.


Unsere Preise:

  • Single-Ticket: 160 Euro inkl. Obst, Tapas, Softdrinks und einem Welcome-Cava
  • Gruppen-Charter Juni bis September: 2.500 Euro (Tapas, Obst, Soft-Getränke, Alkohol muss extra bezahlt werden)
  • Gruppen-Charter im Mai und Oktober: 2.200 Euro (Tapas, Obst, inkl. Soft-Getränken, Alkohol muss extra bezahlt werden)RIP
  • Powerboat: 790 Euro/ Tag (7 Stunden für max. 10 Personen) inkl. Benzin, Skipper, Softdrinks. Das Powerboat kann auch separat gebucht werden. Unser Skipper kennt die schönsten Buchten Ibizas und Formentera – auch die besten Bars an den Stränden.


Auch große Gruppen auf Anfrage möglich

Specials:

BBQ, Catering, Austern + Champagner vorab bestellen – Kosten richten sich nach Bestellung

DJ + Equipment: vorab zu bestellen

PirateWeddings: auf Anfrage möglich

„Marco Polo Ibiza“ mieten für Filmdrehs, Photo-Shooting uvm: auf Anfrage möglich

Wie in der Karibik, aber vor der Tür – und einer der Lieblingsplätze der “Marco Polo”.  Formentera ist als nachhaltiges Küsten-Urlaubsziel ausgezeichnet worden. Foto: Consell de Formentera

 


Für sämtliche Inhalte sowie die Erfüllung der Datenschutz-Richtlinien, Persönlichkeits- und Urheberrechte sind die Anbieter verantwortlich.