Ibiza Stadt Wetter 11°C Ibiza-Stadt Mittwoch, 8.02.2023
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Tanzfestival mit 10 Gruppen aus ganz Spanien

Ibiza News

Die Kulturbeauftragte des Consell, Yolanda Andiñach (links), und Sara Ramón, Inselrätin für Kultur, stellen das Tanz-Programm vor. Foto: Consell de Ibiza

Von Freitag, 16. September, bis zum 18. November zeigen zehn spanische Tanz-Gruppen auf Ibiza klassische Tänze aus ihren Regionen. Die von der Insel-Regierung (Consell) organisierte „Temporada de Dansa“ (Tanz-Saison) bietet für alle Altersgruppen und jeden Geschmack etwas.

Das Programm:

  • 16. September, 20 Uhr: “Bailar es cosa de libros” von Pere Faura. Für Kinder ab 6 Jahre zum Mitmachen.
  • 18. September, 11 Uhr: “Malebable” der Kompanie Helena Lizari. Für Kinder von Geburt bis 5 Jahremit anschließendem Workshop.
  • 23. September, 17 Uhr: „Ehuna” von Teatro Paraíso. Für Kinder von 1 bis 5 Jahre.
  • 1. Oktober, 20 Uhr: “Sumario de memorias y cicatrices” von Unum Project. Stepptanz. Ab 18 Jahre. Es geht um Traumata.
  • 8. Oktober, 19.30 Uhr: “Antípodas” von Florencia Oz. Flamenco. Für alle Altersgruppen.
  • 15. Oktober, 20 Uhr: „Devenir” der Fritsch Company – Fundación Psico Ballet Maite León. Inklusiver Tanz. Für Menschen ab 10 Jahre.
  • 23. Oktober, 19 Uhr: “Bach” von Mal Pelo. Zeitgenössischer Tanz. Für alle Alterdgruppen. (Präludien und Fugen von J. S. Bach).
  • 28. Oktober, 19.30 und 21 Uhr: “Tres” von Ballet Triádico, Taiat Dansa. Avantgarde. Für alle Altersgruppen.
  • 30. Oktober, 19 Uhr: “Romances, cantares y decires” von Nieves Portas und Antic Balàfia Ensemble (Ibiza). Spanischer Tanz. Für alle Altersgruppen.
  • 18. November, 20 Uhr: “Daño” von Alejandro Rodríguez. Flamenco und Lyrik. Für alle Altersgruppen.

Alle Vorstellungen finden in Cas Serres in Eivissa statt. Der Eintritt kostet 8 Euros auf www.eivissacultural.es oder 12 an der Abendkasse.
Die Adresse: Auditorio Cas Serres, C/ d’Ernest Ehrenfeld, s/n, 07800 Eivissa