Ibiza Stadt Wetter 17°C Ibiza-Stadt Donnerstag, 13.06.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Ibiza Wohnungs-Büro. Impf-Studien. Explosives. Firmen-Lage

Ibiza plant ein Büro zur Unterstützung bei der Wohnungs-Suche

Das Rathaus der InselHauptstadt hat ein Projekt gestartet, das den ersten Schritt zum „WohnungsBüro“ markiert. Wohnraum ist rar, viele wissen nicht, wie sie eine Bleibe finden sollen.
Das Büro soll eine Reihe von Aufgaben übernehmen. Dazu gehören die Schaffung einer MietwohnungsBörse, die Erstellung von Leitlinien für den Zugang zu Wohnraum sowie die Vermittlung oder Lösungen von Konflikten. Darüber hinaus sollen Workshops, Konferenzen, Vorträge und Filme organisiert werden, um Fragen im Zusammenhang mit dem Zugang zu Wohnraum zu beantworten.
Der Service für die Nutzer soll kostenlos sein, die Stadt wird das Büro verwalten. Fast 304.000 Euro sind für die Dienstleistung ausgeschrieben, Anwärter können bis zum 2. Oktober ihre Bewerbungen und Konzepte beim Rathaus von Eivissa einreichen.
Die Regierung sieht aber auch eigene Herausforderungen, die zu lösen sind, wie den LangzeitLeerstand von Wohnungen aus spekulativen Zwecken oder die illegale FerienVermietung. Beides blockiert wichtige Kapazitäten für Menschen, die auf der Insel eine seriöse Bleibe suchen.

Impfstoff-Tests wieder aufgenommen, Konkurrenz macht Druck

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.
Kostenlos weiterlesen? Sehr gerne!
Jetzt registrieren und sofort einen Monat frei lesen!


Foto: Guardia Civil

Hoch-Explosives im Insel-Paradies

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.
Kostenlos weiterlesen? Sehr gerne!
Jetzt registrieren und sofort einen Monat frei lesen!

Neue Unternehmens-Gründungen auf den Balearen – aber noch mehr Aufgaben

Alle Nachrichten des Tages finden Sie in unserem Premium-Bereich.
Kostenlos weiterlesen? Sehr gerne!
Jetzt registrieren und sofort einen Monat frei lesen!