Ibiza Stadt Wetter 4°C Ibiza-Stadt Mittwoch, 1.02.2023
Leserservice Werbung Ansprechpartner

IBIZA Premium Mit dem Piratenschiff “Marco Polo” nach Formentera

Ibiza für Entdecker - PREMIUM

Die “Marco Polo” ist ein alter Segler aus den 1920ern. Nur 12 Passagiere sind an Bord – und das bedeutet… viel Platz und eine fröhliche Runde. Foto: Marco Polo Ibiza

Zwei Höhepunkte unserer IbizaHEUTE-Feinschmecker-Treffs des Insel-Sommers waren die beiden „Piratenfahrten“ auf dem Traditions-Segler „Marco Polo“ mit nur zwölf Passagieren. Rustikal, aber sehr exklusiv und sehr, sehr fröhlich. Weil es so toll war, hat die Crew der Marco Polo beschlossen: Wir machen noch solch eine besondere Tour – so wie bei IbizaHEUTE.

Das war die fröhliche Runde bei der Feinschmecker-Piraten-Fahrt von IbizaHEUTE im Sommer. Ähnlich wird es auch bei der Fahrt Ende der Woche sein. Foto: Dieter Abholte

Am Wochenende geht es unter schwarzen Segeln vom Hafen Ibiza nach Formentera. Dort fällt der Anker im türkisfarbenen Wasser, das in der Karibik nicht schöner sein kann. Mit Zeit zum Schwimmen oder mit dem Beiboot an den Strand oder ein bisschen Wassersport. Und dann wird gegrillt. Der Kapitän ist der Grillmeister. Und weil er aus einer Gastronomen-Familie kommt, weiß er, wie es geht.

Aber auch unterwegs – von der Fahrt nach Formentera und zurück – werden die Gäste mit Cava, mit ausgesuchten Weinen, mit Bier oder Säften nebst Tapas verwöhnt. Es ist wirklich ein Erlebnis.

Tapas für unterwegs – auf Formentera wird dann gegrillt. Fotos: Dieter Abholte

Start ist am kommenden Wochenende. Weil die Wetter-Vorhersage noch nicht sicher ist – es sind ja ein paar Tage hin – ist die Marco Polo an zwei Tagen zur Piraten-Fahrt bereit – der schönste Tag mit viel Sonne wird dann ausgesucht.

Piratenflagge vor der Altstadt von Eivissa. Foto: Dieter Abholte

Das kann Freitag, der 30. September, oder Samstag, 1. Oktober, sein.

Der Preis pro Person für Fahrt, Getränke und Leckeres vom Grill, beträgt 175 Euro. Wenn Sie Lust haben, kommen Sie doch mit.

Anmeldung bitte bei der „Piraten-Chefin“ Gabriela dort erfahren Sie Treffpunkt und alles, was Sie wissen müssen. E-Mail: gabriela@marcopoloibiza.com