Mietwagen vergleichen auf Deutschlands grtem Mietwagen-Preisvergleich

Ibiza HEUTE Ibiza Nachrichten, tägliche News, Ibiza Urlaub, Reise, Live Webcam, Ibiza Wetter, aktuelle Termine, Events, Ibiza Adressen, Ibiza Informationen, Ibiza Clubs, Szene, Kleinanzeigen, Reportagen, Service

200 Milliarden Euro bereitgestellt

Spaniens Regierungschef Pedro Sánchez hat bekanntgegeben, dass das Land 200 Milliarden Euro für den Kampf gegen die Corona-Krise bereitstellen will. Niemals in der Geschichte Spaniens sei so viel Geld für Hilfsleistungen ausgegeben worden. Die Summe entspreche rund einem Fünftel des Bruttoinlandproduktes. Sie soll vor allem von der Krise betroffene Betriebe unterstützen.

 

Moratorium für Hypotheken

Die spanische Regierung will heute ein Moratorium verabschieden, mit dem verhindert werden soll, dass Personen, die aufgrund der COVID-19-Krise ihre Hypotheken nicht mehr bedienen können, Schwierigkeiten mit den Banken bekommen. Außerdem wird das Abstellen von Gas, Strom und Wasser wegen nichtbezahlter Rechnung verboten.

 

Stadtreinigung desinfiziert auch

Die Stadtreinigung von Sant Antoni wird ihren Hochdruckreinigern ab sofort eine desinfizierende Substanz beimischen. Vor allem rund um Müllcontainer und Abfalleimer werde intensiv gesprüht. Das Personal wird mit spezieller Schutzkleidung ausgestattet.

Einsortiert in den Kategorien:

Aktuelle Berichte App-nachrichten