Ibiza Stadt Wetter 11°C Ibiza-Stadt Mittwoch, 8.02.2023
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Zwei kleine Feuer in Santa Eulària

Ibiza News

Dank strenger Regeln und disziplinierter Bevölkerung sind in diesem Jahr auf den Balearen nur zehn Hektar Wald verbrannt. Foto: Zivilschutz Santa Eulària

900 Quadratmeter Kiefernwald sind in Santa Eulària nahe der Gemeindehauptstadt einem Feuer zum Opfer gefallen. Auf dem Puig d’en Ribas, auf dem sich die kleine Ermita de Sa Creu und die Pferdeställe Can Mayol befinden, stieg um 15 Uhr Rauch auf. Feuerwehr und Zivilschutz haben sofort reagiert. Der in Sa Coma stationierte Hubschrauber und das Wasserflugzeug konnten aus der Luft den auf Niveau 0 eingestuften Brand in weniger als einer Stunde löschen.

Ein zweites kleines Feuer ist am Sonntag auf einem Feld in Can Pere d’en Cama ausgebrochen. Es konnte ebenfalls schnell von Feuerwehr und Zivilschutz gelöscht werden. Das landwirtschaftliche Gebiet befindet sich an der Straße nach Sant Carles (hinter der Ferretería Sa Rota).

Ein zweites Feuer brannte am Sonntagnachmittag auf einem Acker. Foto: Zivilschutz Santa Eulària