Ibiza Stadt Wetter 10°C Ibiza-Stadt Dienstag, 27.02.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Optica La Mar – schicke Brillen und Augen-Untersuchungs-Zentrum

Das „Optica La Mar“ von Optikermeister Georg Seidel an der Strand-Promenade von Santa Eulària war schon immer eines der schönsten Geschäfte der Insel. Doch jetzt, nach dem aufwendigen Umbau, sind die lichtdurchfluteten Räume wirklich ein Paradies für optische Brillen und Sonnenbrillen.

Optikermeister Gerod Seidel beim Anpassen einer stylischen Sonnenbrille. Foto: MBA

Im „Optica La Mar“ werden Brillen verkauft, auch die exklusivsten Marken der Welt mit den besten Gläsern der Welt. Aber die Philosophie des deutschen Optikermeisters geht weit darüber hinaus. „Ich möchte den Menschen helfen, die zu uns kommen: ihre Augen testen und feststellen, ob alles in Ordnung ist. Früh erkennen, wenn gehandelt werden muss. Denn das Augenlicht ist für uns alle so unendlich wichtig und kostbar.“

Georg Seidel bei der Augenuntersuchung an einem seiner hochmodernen Geräte, die spanienweit kaum eine anderer Optiker vorweisen kann. Foto: MBA

Für diese Untersuchungen hat Georg Seidel die neuesten und besten Geräte. Solche, die meist noch nicht einmal die großen Augenkliniken haben, geschweige denn Optiker. In seiner Technik ist „Optica La Mar“ führend – spanienweit. Augendruck messen in Sekunden ohne die gefürchteten Tropfen, die den Patienten für Stunden lahmlegen, diese Technik hat „Optica La Mar“ schon seit Jahren. Dazu kommen neueste Geräte zur Kontrolle des Sehnervs, des Augenhintergrunds und, und, und. Das gesamte Auge wird miniziös vermessen und kontrolliert. Alles wird per Computer ausgewertet und – wenn Gefahr fürs Auge festgestellt wird – sofort dem Augenarzt oder der Augenklinik zur Verfügung gestellt.

Nach der Untersuchung erfolgt die Beratung. Der deutsche Optikermeister stammt aus einer Optiker-Familie. Sein Vater war Leib-Optiker des Königs von Siam. Foto: MBA

„Dieser Service ist mir ein Anliegen, ganz gleich, ob der Kunde dann eine Brille bei uns kauft oder nicht“, sagt Georg Seidel.

Fast immer kauft er, denn die Auswahl an Brillen- und Sonnenbrillen-Gestellen und das Angebot der Gläser-Qualitäten ist gigantisch. Prada, Porsche, Cartier, Dior, Boss, rh+, Herera, Sant Laurant, Celine, Belenciana, Maui jim, Carolina Herera, Serengeti, Dita – alle große Namen für Brillen und Sonnenbrillen. Die neuesten Kollektionen 2023 haben Georg und seine Frau Karla selbst im in den Showrooms der Hersteller in Madrid, Mailand, Barcelona, Lissabon und Paris ausgewählt. Sie stehen als riesige Auswahl schick präsentiert in den Regalen.

Brillen, Brillen, Brillen – in den Show-Regalen von “Optica La Mar” sind wirklich alle Top-Marken vertreten und werden gleich angepasst und bei optischen Gläsern innerhalb weniger Tage fertiggestellt. Foto: MBA

Dazu der Service der Gläser, die über die neuste Technik für jeden Kunden mit vielen Parametern ausgemessen werden, damit sie wirklich perfekt sind. Und – Insider wissen es – bei Georg sind die Preise meist deutlich günstiger als zum Beispiel in Deutschland. „Und die deutschen Krankenkassen erkennen unsere Rechnungen an!“, sagt der Optikermeister.

Das neu gestalte Optiker-Geschäft als Spiegelung in den Gläsern einer modischen Sonnenbrille. Foto: MBA

Ach ja, seit neustem ist bei „Optica La Mar“ mit Raining Gabas ein Hörgeräte-Akustiker-Meister, der in der komplett isolierten Akustikabteilung die Hörfähigkeit der Kunden testet und wenn nötig Hörgeräte empfiehlt und anpasst. Natürlich ist auch er mit den neusten Geräten ausgestattet, die es weltweit gibt. Aber das ist bei „Optica La Mar“ eigentlich selbstverständlich …

Gehör-Akustiker-Meister Raining Gabas: Er hat im “Optica La Mar” sein eigenes Test-Studio mit – wie könnte es anders sein – modernster Technik. Foto: MBA

Noch am Rande: Georg Seidel stammt aus einer Optiker-Familie, einer glanzvollen. Sein Vater war Hof-Optiker am Königshaus von Siam, dem heutigen Thailand, wo Georg auch die ersten Jahre seines Lebens aufgewachsen ist…

Das Optiker-Geschäft liegt direkt an der Strand-Promenade von Santa Eulària. Foto: MBA

Sie finden „Optica La Mar“ an der Strand-Promenade in Santa Eulària, wenn Sie die breite Passage mit den Wasserspielen bis zum Meer gehen, dann nach 50 Metern rechts.


Für sämtliche Inhalte sowie die Erfüllung der Datenschutz-Richtlinien, Persönlichkeits- und Urheberrechte sind die Anbieter verantwortlich.