Ibiza Stadt Wetter 10°C Ibiza-Stadt Dienstag, 27.02.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Formentera: Luxus-Yacht des “Löwen” brannte völlig aus

Ibiza News

Die brennende Yacht am Samstag vor Formentera. Foto: Gabriela Umbach

Formentera, gestern, Samstagabend, 18 Uhr, vor dem Restaurant Tiburon: Aus dem Heck einer 27 Meter langen Luxus-Yacht schlugen plötzlich die Flammen. Feuerzungen und dichter Rauch schossen in den blauen Himmel über dem Strand von ses Illetes. In Minuten stand das gesamte Millionen-teure Schiff in Flammen. Die zwölf Passagiere und die fünf Besatzungsmitglieder retteten sich in die Beiboote und blieben unverletzt. Aber für die Yacht gab es keine Rettung. Eilig herbeigerufene Rettungsschiffe schleppten das brennende Schiff weg von den anderen Yachten aufs Meer.

Das Video wurde über Whats App von Augenzeugen verbreitet.

Die Passagiere hatten nur noch das, was sie am Leibe trugen: Badehose und Bikini. Das Schiff, so teilte das Küstenamt Formentera mit, gehört dem Profi-Pokerspieler Diego Gómez González, der in Spielerkreisen unter seinem Spitznamen „der Löwe“ bekannt ist.

Der Brand der Yacht ereignete sich ausgerechnet am Jahrestag des Brandes eines anderen großen Luxus-Schiffes vor Formentera. Denn am 13. August 2022 brannte vor Formentera die 45 Meter lange und 25 Millionen teure „Aria SF” aus, die dem italienischen Geschäftsmann Paolo Scudieri gehörte …