Ibiza Stadt Wetter 14°C Ibiza-Stadt Freitag, 1.03.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Ibiza: 116.000 Euro Strafe für illegale Ferienobjekte

Ibiza News

Foto: Rüdiger Eichhorn

Ibizas Insel-Regierung (Consell) hat wieder Strafen für illegale Ferienvermietungen in Eivissa und Sant Josep verhängt. Fünf Vermieter müssen je 20.000 Euro zahlen, ein weiterer 16.000 Euro.

Eines der angebotenen Objekte liegt im Edificio Las Boas am Paseo Juan Carlos I. in bester Lage mit Blick auf die Yachtclubs. Die Wohnungen wurden auf Immobilien-Plattformen und in sozialen Netzwerken angeboten, verfügen aber über keine Lizenz.

IbizaHEUTE berichtete mehrfach über Strafen, die der Consell für die illegale Vermietung verhängt. Das Problem allerdings beseitigt er damit nicht. Nur wenn illegal vermietete Wohnungen “stillgelegt” werden könnten, entstünde den Geschäftemachern ein ernsthafter Schaden. Aber das lehnt bislang die Balearen-Regierung ab. Allerdings ist es für die Inspektoren einfacher, bereits ertappte Apartmentvermieter und die betreffenden Wohnungen im Auge zu behalten.