Ibiza Stadt Wetter 15°C Ibiza-Stadt Mittwoch, 28.02.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

IbizaHEUTE-Leseranfragen – und unsere Antworten

Ibiza News

Das ist die Cala Nova im Osten der Insel. Die Stürme der vergangenen Wochen haben viel Sand vom Strand ins Meer gerissen. Foto: Rüdiger Eichhorn

Warum ist der Strand von Cala Nova so schmal geworden?

Oft bekommen wir Anfragen von Lesern, die wir nach Möglichkeit und gründlicher Recherche beantworten. Bisher haben wir das immer im Einzelfall gemacht. Aber solche Fragen und unsere Antworten werden wohl viele Leser interessieren. Deshalb veröffentlichen wir jetzt die Fragen von Lesern und unsere Antworten in unseren Online-Tagesmeldungen – oder stellen sie in unseren Facebook-Gruppen zur Diskussion.

Heute fragt Joachim an und möchte wissen: Warum ist der Strand von Cala Nova so schmal geworden?

IbizaHEUTE antwortet: Ja, leider, fast alle Strände, besonders an der Ostküste, haben Sand verloren und sind schmaler geworden. Der Sand wurde von den Wellen ins Meer gespült – besonders bei den letzten Stürmen.

Im Sommer sind die Strände auf der Insel besonders verwundbar, weil das schützende Seegras fehlt, das immer an den Strand gespült wird und sich mit dem Sand verbindet, ihn sozusagen festhält. Es muss im Frühjahr abtransportiert werden, damit die Strände für die Besucher makellos sind und es keine Beschwerden wegen „ungepflegter Strände“ gibt. Im Winter wird es mit Lastwagen wieder angeliefert und hält so bei den Winterstürmen und den Wellen den Sand am Strand. Aber wenn die Strände – wie jetzt – noch ungeschützt sind und frühe Sommer-Stürme kommen, verlieren die Strände an Sand. Die Wellen reißen ihn ins Meer. Wahrscheinlich wird der Sand wieder aufgespült, um die schönen Strände Ibizas zu erhalten.