Ibiza Stadt Wetter 21°C Ibiza-Stadt Dienstag, 23.07.2024
Leserservice Werbung Ansprechpartner

Kultur auf Formentera: Film, Konzerte und Schenkung

Ibiza News

Vom heutigen Dienstag bis Samstag findet auf Formentera das Film-Festival statt. Plakat (Ausschnitt): Consell de Formentera

Am heutigen Dienstag, 16. Mai, beginnt auf Formentera das internationale Filmfestival. Bis Samstag, 20. Mai, konkurrieren 45 Kurz-, Video- und Dokumentarfilme um Auszeichnungen.

Am Dienstag um 18.30 Uhr malt der Künstler Ricardo Cavolo, der auch das Plakat entwarf, am Jugendtreff mit Jugendlichen ein Wandbild und dreht ein Video über den Prozess. Dazu Live-Musik. Um 19 Uhr wird das Programm mit Jugendfilmen gezeigt. An den anderen Abenden laufen um 20.30 Uhr die 45 Dokumentarfilme auf dem Platz. Falls es regnet, geht es in die Sala de Cultura in Sant Francesc. Am Samstagabend dann ist die Preisverleihung.

Am Mittwoch, 17. Mai, eröffnet um 18.30 Uhr im Centre Antoni Tur “Gabrielet” die Ausstellung „FFart_EXPO“. Sie zeigt die Arbeiten der acht Künstler, die die Preise gestaltet haben, darunter die Deutsche Pamela Spitz.

Schenkung ihrer Kunstsammlung

Renate Steem, die deutsche Künstlerin, die seit den 1960er Jahren auf Formentera lebt und arbeitet, hat ihre Kunstsammlung dem Consell vermacht. Inselrats-Präsidentin Ana Juan bedankte sich am Freitag, 12. Mai, im Namen des Consell für das großzügige Geschenk.

Benefiz-Konzerte für Apneef

Für den Verein Apneef, der Personen mit besonderen Bedürfnissen auf Ibiza und Formentera hilft, findet am Freitag, 19. Mai, um 20 Uhr, im Casa del Poblo in La Mola „Ein filmreifes Konzert“ statt. Der Pianist und künstlerische Leiter des Musik-Festivals in Deià (Mallorca), Alfredo Oyágüez, und die kanarische Sopranistin Raquel Lojendio interpretieren Hits der internationalen Filmmusik. Der gesamte Erlös geht an Apneef.
Eintrittskarten/Spenden für 20 Euro auf www.dimfentradas.com oder eine Stunde vor Beginn vor Ort.

 

Chor-Konzerte mit Gästen aus dem Baskenland

Donnerstag, 18. Mai, um 19 Uhr singen in den Jardí de Ses Eres in Sant Francesc die Chöre Coral Medikoak, Coral Au Choeur Des Dames und der Polyphone Chor Formentera.

Am Freitag, 19. Mai, um 18.30 Uhr, geben in der Kirche von Sant Francesc die Chöre Coral Medikoak und Coral Au Choeur Des Dames ein Konzert. Beide Gruppen stammen aus Bayonne im französischen Baskenland.

Die Konzerte sind gratis und werden von der Musikschule Formenteras als Austausch organisiert. Im kommenden Jahr fährt der Chor Formenteras ins französische Baskenland.

 

Flöten-Konzert in Sant Ferran

In der Kirche in Sant Ferran gibt die Flötistin Ùrsula Pomar am Sonntag, 21. Mai, ein Solo-Konzert. Sie spielt Werke vom 17. Jahrhundert bis heute. Das Konzert beginnt um 20 Uhr und ist Teil des Patronatsfestes.